Start Kühlschrank Reparatur

Kühlschrank Reparatur

Der Kühlschrank zählt zweifellos zu den wichtigsten Haushaltsgeräten überhaupt. Schließlich werden darin die Vorräte für mehrere Tage gelagert. Umso schlimmer ist es also, wenn der Kühlschrank unvermittelt kaputt geht und die Besitzer nicht wissen, wohin mit den Vorräten. Schnelle Hilfe finden sie bei Experten von Reparatur Diensten, die sich auf die Kühlschrank Reparatur in Berlin spezialisiert haben. Denn der Laie ist mit der Reparatur in aller Regel überfordert, außer es handelt sich um Kleinigkeiten. Aber auch bei modernen Kühlschränken gilt – ebenso wie bei anderen Haushaltsgeräten: Es handelt sich um sehr komplexe Geräte. Für eine Reparatur in Berlin ist also nicht nur das entsprechende Fachwissen notwendig, sondern auch die richtige technische Ausstattung – beides ist bei den Mitarbeitern von Kühlschrank Reparatur Berlin gewährleistet.

Lohnt sich die Reparatur eines Kühlschranks überhaupt?

Die Fachleute bei Kühlschrank Reparatur Berlin können ihren Kunden auch bereits im Vorfeld zuverlässig sagen, ob sich eine Reparatur des Gerätes noch lohnt oder ob sich der Besitzer besser einen neuen Kühlschrank anschaffen sollte. Das lohnt sich insbesondere in Berlin bei Kühlschränken älterer Bauart, wenn eine umfangreiche Reparatur in Berlin gemacht werden müsste. Denn die Differenz zwischen der Reparatur und dem Neupreis ist dann in aller Regel nicht allzu groß, zumal neue Geräte wesentlich stromsparender arbeiten als alte Modelle.

Welche Schäden kann der Besitzer selbst beseitigen?

Ob der Besitzer selbst erfolgreich Hand anlegen kann, um eine Reparatur durchzuführen, hängt stark von der jeweiligen Ursache ab. Kühlt der Kühlschrank beispielsweise nicht mehr ausreichend, sollte der Besitzer zunächst die Lebensmittel in Kühltaschen oder -boxen auslagern, um in Ruhe nach der Ursache suchen zu können. Bekommt der Kühlschrank etwa keinen Strom, reicht es unter Umständen durchaus bereits aus, zu überprüfen, ob das Kabel vielleicht beschädigt ist und ob der Stecker auch fest in der Steckdose sitzt. Bei einem Schaden am Kabel sollte dieses durch einen Fachmann von einem Reparatur Anbieter in Berlin ausgetauscht werden. Zudem sollte der Besitzer auch den Sicherungskasten überprüfen. Sofern der Kühlschrank über ein Verlängerungskabel mit der Steckdose verbunden ist, kann der Besitzer dieses versuchsweise austauschen und auch eine andere Steckdose ausprobieren.

 

Möglicherweise ist auch nur der Thermostat, der die Temperatur innerhalb des Kühlraums misst und regelt, nicht richtig eingestellt. Als optimale Kühlschranktemperatur gilt eine Spanne von drei bis sieben Grad, die auf den Thermostat-Stufen eins bis drei erreicht werden. Möglicherweise hat nämlich der Besitzer den Thermostat versehentlich selbst verstellt.

Sofern die Türdichtungen undicht geworden sind, was eine natürliche Verschleißerscheinung ist, lässt sich das an Unebenheiten oder Rissen auf den Dichtungen erkennen. Ein weiterer Test besteht darin, ein Blatt Papier in der Tür des Kühlschranks einzuklemmen und zu versuchen, es herauszuziehen. Das Blatt sollte sich spannen. Ist das nicht der Fall, sondern lässt es sich leicht herausziehen, ist die Dichtung beschädigt. Die Dichtung kann der Besitzer zwar im Grunde selbst austauschen, für einen fachgerechten Austausch ist es jedoch besser, einen Experten für Kühlschrank Reparaturen in Berlin für die Reparatur zu beauftragen.

Die Kälteleistung des Kühlschranks kann sich erheblich verringern, wenn die Kondensatorrohre verstaubt sind, die sich auf der Rück- und Unterseite des Kühlschranks befinden. Über diese Rohre wird die Wärme aus dem Kühlschrank nach draußen abgegeben, was durch den Staub beeinträchtigt werden kann. Diese Stäbe können bei ausgeschaltetem Gerät problemlos mit einer Bürste oder einem Staubtuch abgewischt werden.

Wenn die Experten eines Reparatur Dienstes in Berlin gefragt sind

Daneben gibt es diverse Schäden am Kühlschrank, die auf jeden Fall von einem Fachmann in Berlin repariert werden müssen. Der Besitzer des Gerätes sollte versuchen, die Lebensmittel in der Zwischenzeit bei einem Nachbarn zwischenzulagern, damit sie während der Dauer der Reparatur nicht verderben. Folgende Schäden treten häufig auf:

Ein defekter Thermostat

Ein Defekt am Thermostat gilt als häufigste Ursache dafür, dass ein Kühlschrank nicht mehr korrekt arbeitet. Bei einem abgeschalteten Thermostat schaltet sich sogar zusätzlich noch die Abtauheizung ein, sodass die Temperatur im Kühlschrank noch weiter ansteigt. Für die Überprüfung des Thermostates ist eine Überbrückung notwendig, was grundsätzlich nur von einem Fachmann erledigt werden sollte. Die Reparatur lohnt sich mit dem Austausch eines defekten Thermostats insbesondere bei Geräten neuerer Bauart, da die Ersatzteile günstig sind und der Austausch in Berlin rasch erfolgen kann.

Ein Schaden am Kompressor

Der Kompressor hat die Aufgabe, das gasförmige Kältemittel des Kühlschranks zu verdichten. Sobald der Kompressor läuft, lässt sich das daran erkennen, dass der Motor ein leises Surren von sich gibt. Für die Überprüfung reicht es aus, den Thermostat auf eine höhere Stufe – also eine niedrigere Temperatur – zu stellen. Der Kompressor müsste sich in diesem Fall unmittelbar einschalten. Überprüft werden kann der Kompressor ebenfalls ausschließlich von einem Fachmann. Allerdings sollte der Kühlschrankbesitzer vorab einen Kostenvoranschlag einholen.

Ein Schaden am Kühlsystem

Kratzt der Besitzer das Eis ab oder reinigt er den Kühlschrank, besteht unter Umständen die Gefahr, dass er eine der Kühlmittel-Leitungen beschädigt. Das Kühlmittel kann bereits austreten, wenn lediglich eine kleine Stelle an der Leitung durchgerostet ist oder die Leitung einen kleinen Haarriss aufweist.

Bemerkbar macht sich eine defekte Leitung durch Geräusche wie ein leises Blubbern oder Zischen, aber auch durch einen unangenehmen Geruch im Kühlschrank sowie durch eine ungleichmäßige Kühlung. Je nachdem, wie groß der Riss ist, lässt sich der Leistungsabfall oft erst nach Tagen feststellen. Dieser Defekt lässt sich allerdings grundsätzlich nicht mehr reparieren und ein Reparatur Dienst in Berlin kann auch nicht mehr weiterhelfen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?